Unterstützen über



Jeder Einkauf hilft unserem Verein

Testspielwochenende bei der SG Wehrheim / Pfaffenwiesbach

in Senioren am 11.07.2021

Auch am letzten Wochenende standen für beide Mannschaften Testspiele auf dem Programm. Diesmal war man in Pfaffenwiesbach bei der SG Wehrheim / Pfaffenwiesbach zu Gast. Unsere zweite Garnitur bekam es mit der Dritten Mannschaft unserer Gastgeber zu tun. Im Spiel zweier C-Ligisten erwischten die Gastgeber den besseren Start, bereits nach zwanzig Minuten lagen wir mit 0:2 im Hintertreffen. Erst im zweiten Durchgang  kamen wir ebenfalls zu einige Chancen. Belohnung dieser Mühen war der Doppelschlag durch Dominik Preuss und Marcel Epp zum verdienten 2:2 Endstand.

Für die Erste Mannschaft war die KOL-Truppe der Gastgeber der Gradmesser in diesem Test. Parallel zum Vorspiel musste man auch hier früh einem Rückstand hinterherlaufen, nach zwanzig Minuten hieß es gar 0:3 aus Mörler Sicht. „Danach hatten wir das Spiel aber unter Kontrolle, es war danach kein Klassenunterschied festzustellen, wir konnten sogar mehr Ballbesitz verzeichnen“ zog Spielertrainer Nils-Arne Wielpütz ein zufriedenes Fazit. So war sowohl der Anschlusstreffer durch Maxim Braslavsky, als auch der Ausgleich durch  Salvatore Belluardo und erneut Braslavsky mehr als verdient. Zwar hatten kleinere Fehler zum Ende der Partie noch zwei Treffer der Gastgeber zur Folge, doch Alles in Allem war mit mit dem Testspielauftritt beim Taunusnachbarn trotz der 3:5 Niederlage am Ende zufrieden mit der dargebotenen Leistung und der gezeigten Entwicklung in der Vorbereitung.