Neue Serie auf unserer Hompage !!

Die Neuzugänge beim SVO.

Ab heute im Bereich "Neuigkeiten"

Unterstützen über



Jeder Einkauf hilft unserem Verein

C-Junioren Hallenrunde 2019/2020

in Junioren am 03.03.2020

Die C2-Junioren wurden für die diesjährige Hallenrunde in eine sehr starke Gruppe eingeteilt. Aus der Kreisliga hießen die Gegner SC Dortelweil I (der spätere Gruppensieger), JSG Rosbach, JSG Friedberg I und die JSG Wöllstadt/Kaichen/Ilbenstadt. Dazu kamen die alten Bekannten aus der laufenden Runde mit Beienheim, Horlofftal, JSG Gronau/Karben und der Spvgg 08 Bad Nauheim II.

Der Auftakt gegen die JSG Rosbach wurde mit 1:6 verloren, doch schon im nächsten Spiel konnte der Beienheimer Nachwuchs mit 4:3 geschlagen werden. Es folgte eine knappe wie vermeidbare Niederlage gegen die JSG Wöllstadt mit 5:3, ehe man klar der JSG Friedberg unterlag. Im Spiel gegen die JSG Gronau/Karben musste man sich mit einem Unentschieden begnügen. Die Partie gegen den SC Dortelweil I wurde abgesagt, da zeitgleich Kinderfasching in Mörlau war und man keine spielfähige Mannschaft zusammenstellen konnte. Leider hatte dies zur Folge, das das Team aus der Wertung genommen wurde. Letztlich sehr schade, da man hier auf die Spielplangestaltung keinen Einfluss hat und der Willkür des Klassenleiters unterworfen ist. Trotz allen wurden die letzten beiden Spiel noch bestritten. Im Derby gegen Bad Nauheim II stand am Ende ein 4:1 Erfolg. Gegen die JSG Horlofftal musste man abermals wegen Fasching ersatzgeschwächt antreten, verkaufte sich bei der 1:6 Niederlage aber teuer.

Somit wurde in der normalen Wertung der sechste Platz belegt, ein gutes Ergebnis in dieser doch starken Gruppe.

Die C1-Junioren belegten in Ihrer Gruppe den dritten Platz. Im entscheidenden Spiel musste man sich der JSG Melbach (dem späteren Futsal-Kreismeister) mit 1:0 geschlagen geben und konnte so da Endspiel nicht mehr erreichen.