SVO  -  G-Jugend

Bambinis starten die neue Saison!

SVO- SV Steinfurth 2:4 (0:3)

Am vergangenen Samstag war der Rundenauftakt für die Kleinsten vom SVO. Im ersten Spiel der neuen Saison wurden die Rosendörfler empfangen. Ob noch im Kindergarten oder bereits eingeschult  war den Kids egal, der Spaß am Fussball und die Freude vom ersten Spiel war riesengroß. Gleich zu Beginn versuchte unser Team das Spiel in die Hand zu nehmen und drückten die Steinfurther tief in deren Hälfte. Einige Möglichkeiten konnte deren Schlussmann aber klasse parieren. Nach und nach wurden die Gäste frecher und so landete der erste richtige Angriff in der 9. Minute aus dem Nichts bei uns im Tor. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte ein Ähnliches Bild, wir waren klar spielbestimmend und könnten unsere Möglichkeiten nicht nutzen. Durch zwei weitere Konter konnten die Gäste bis zur Halbzeit auf 0:3 erhöhen. 

In der Pause wurde neuer Mut zugeredet und neues Hoffen auf das erste Tor entfacht. Nach gut zwei Minuten war es zunächst leider nur der Pfosten den unser Jüngster (Niklas) traf.  Postwendend allerdings das 0:4, ganz Bitter! In der 29. Minute war es dann soweit und das ersehnte und hoch verdiente Tor für den SVO durch Noah. Weitere hochkarätige Chancen landeten nur knapp neben dem Tor bis dann in der vorletzten Spielminute Finn den 2:4 Endstand für uns erzielte.

Eine tolle Leistung zum Auftakt auch wenn das Ergebnis nicht den Spielverkauf wiederspiegelt. Danke noch an alle Freunde, Bekannte und Familie für die Unterstützung.

Für den SVO spielten v.o.l: Noah Timmermann, Siem Habteslase, Jonas Mieth, Emir Ürün, Luis Radon, Finn Unverzagt, Flora Enzmann, Julien Klein, Ben-Luca Freudenreich, Niklas Pchalek sowie die Trainer René Enzmann und Eric Kluge.

 

Zum Seitenanfang